Sängerlust Edelweiß Urberach e.V.
Home
Wir über uns
Kontakt
Aktuell
Events Vorjahre
Das Jahr 2017
Das Jahr 2016
Das Jahr 2015
Das Jahr 2014
Das Jahr 2013
Das Jahr 2012
Impressum
Edelvoices intern

 Hier können Sie lesen, welche Events wir 2017 begleitet haben. 

 

Wir haben auch im Jahr 2017 einen wesentlichen Beitrag zum Vereinsleben in Urberach geleistet, auch wenn wir keine eignen Veranstaltungen organisiert haben.

Wir begannen das Jahr mit einem Gottesdienst im Gedenken an unsere Verstorbenen und der Mitgliederversammlung.

Im Mai gestalteten wir erstmals in der Kelterscheune die Einbürgerungsfeier der Stadt Rödermark musikalisch.

Traditionell wirkte wir im Juni beim Gottesdienst am Tag des evangelischen Gemeindefestes mit.

Am ersten Septemberwochenende begleiteten die Edelvoices musikalisch den Kerbgottesdienst in der Kirche St. Gallus.

Auch während des Besuchs der Gäste aus Bodajk wirkten wir bei dem Festakt anlässlich 25 Jahre Städtepartnerschaft mit.

Am Tag der Deutschen Einheit standen wir in der Kulturhalle auf der Bühne für das Konzert der christlichen Gemeinden in Rödermark.

Im November veranstalteten die Edelvoices ihr diesjähriges Probenwochenende in den Räumen der Musikschule Rödermark.

Leider musste die für 2017 geplante musikalische Stadtführung aus terminlichen Gründen ausfallen.

Seit November sind wir ein eingetragener Verein und führen den Namen:

 

 Sängerlust Edelweiß Urberach e.V.

 

Wanderung im Habichsthal

Die Edelvoices halten sich auch körperlich fit. So sind am 6. Mai einige Sängerinnen und Sänger zu einer Wanderung ins Habichsthal aufgebrochen. Sie haben den Tag auch bei durchwachsener Witterung genossen. 

Das Foto zeigt die Gruppe vor der Heilig-Kreuz-Kapelle.

 

Mitgliederversammlung 2017

Am Freitag, den 03. Februar, gedachten wir um 19 Uhr in einem Gedengottesdienst in der Katholischen Kirche St. Gallus der verstorbenen Mitglieder unseres Vereins.

Im Anschluss daran fand um 20 Uhr im Mehrzweckraum der Halle Urberach die diesjährige Mitgliederversammlung der Sängerlust Edelweiß statt. Nach dem Rechenschaftsbericht des Vorstandes, der mit einstimmigem Votum entlastet wurde, stimmte die Versammlung auch einstimmig dem redaktionell überarbeiteten Entwurf der neuen Satzung zu, mit der die Eintragung des Vereins in das Vereinsregister erfolgen soll.

Erstmals wurden im Rahmen der Mitgliederversammlung verdiente passive/fördernde Mitglieder und aktive Mitglieder geehrt.

 

von links:Hans-Dieter Günter, Hugo Graf, Walter Faust, Ulrich Gerdon, Herbert Sulzmann, Benedikt Vetter, Vorsitzender SKO, Siegfried Roet, Edmund Seib

Die Ehrung erfolgte für:

Gottfried Schwarzkopf jun. für 40 Jahre passiv/fördernd

Karl-Otto Mickler für 40 Jahre passiv/fördernd

Und Walter Faust für 50 Jahre passiv/fördernd

Hans-Dieter Günther für 40 Jahre aktives Singen

Herbert Sulzmann für 40 Jahre aktives Singen

Hugo Graf für 40 Jahre aktives Singen

Ulrich Gerdon für 40 Jahre Gesang davon 16 Jahre beim Edelweiß

Benedikt Vetter für 60 Jahre aktives Singen

Edmund Seib für 75 Jahre aktives Singen und über 50 Jahre Vizechorleiter

 

 


Der Chor bedankt sich für die langjährige Treue bei den geehrten Mitgliedern

 

 

Sängerlust Edelweiß  | info@saengerlust-edelweiss.de